Team Handwerk! Kartenübersicht Teilnehmende Betriebe Infos für Schüler*innen Betrieb registrieren Infos für Betriebe Virtual Reality Botschafter*innen Merkliste Logo )

Botschafter*innen

#wirwissenwaswirtun

Nur auf den ersten Blick macht man ein Handwerk für andere. Auf den zweiten Blick prägt es uns und unseren Charakter. Die Begeisterung für das Projekt macht zielstrebig. Das fertige Werkstück erdet. Und Erfüllung finden wir in dem, was wir tun, weil wir wissen, dass es überall gebraucht wird. Seit Jahrhunderten und in Zukunft. Wir haben nicht nur unser Handwerk gelernt. Sondern vor allem, dass wir die Dinge selbst in der Hand haben. Das fühlt sich gut an und macht zuversichtlich. Wir lieben es, etwas auszuprobieren, uns zu verbessern und uns selbst zu übertreffen. Dabei bleiben wir – egal ob es um einen Auftrag, Innovation oder Kollegen geht – offen für Neues. Denn trotz aller Geschicklichkeit wissen wir: Nur gemeinsam gelingt Großes.Wir machen, was Sinn macht. Das erleben wir jeden Tag. Es gibt uns das Gefühl: Wir machen das Richtige. #wirwissenwaswirtun

Wir sind mehr als 5,5 Millionen. Wir sind Unternehmer*innen, Meister*innen, Gesell*innen und Auszubildende. Wir sind weltoffen, tatkräftig und engagiert. Wir machen das Handwerk zu dem, was es ist. Denn es lebt von Händen, die anpacken können. Von Köpfen mit frischen Ideen. Und von Menschen, die ihren Weg gefunden haben.

Verschaff dir mit unseren Filmen einen Einblick in den Alltag im Handwerk. Erfahre, was es bedeutet, erfüllte Handwerkerin und erfüllter Handwerker zu sein. Und wer weiß, vielleicht gehörst du ja schon bald dazu.

Luisa Buck

"Mein Beruf hat mich herausgefordert und mutig gemacht."

Franz Rohsmeisl

"Bei uns ist eigentlich jeder Tag anders."

Laura Schönberger

"Ich geh in den Flow. Ich lass mich drauf ein."

Frank Purk

"Dann ist das nicht der Einbeinige, sondern der coole Typ."

Jule Janson

"Man darf halt nicht auf den Mund gefallen sein."

Hauke Hubert

"Der Beruf hat mich menschlich sehr viel weitergebracht."

Johanna und Lukas Kaiser

"Es macht Spaß, das ist die Hauptsache."

Carina Harders

"Vor Strom sollte man auf jeden Fall Respekt haben."

Jule Rombey

"Auf den Zehntelmillimeter genau sein. Das sind die Sachen, die ich am liebsten mache."

Markus Ostendorf

"Na baust Du da 'ne Bombe oder wird's ein Brot?"

Tim und Janik Menke

"Gemeinsam sagen zu können: 'Haben wir geil gemacht'. Das ist Erfolg für mich."

Claudia Ziegler

"Hier pass ich rein. Ich kann bunt und erfolgreich im Job sein."

Serdar Edem

"Ich habe zwei Jahre in der Uni unglücklich rumgehangen. Dann hab ich auf mein Herz gehört."

Laura Zieger

"Wenn man sieht, was man geschafft hat, macht das unglaublich stolz."

Hedy Mohammadi

"Als Kind wollte ich Architekt oder Mediziner werden - heute bin ich irgendwie beides."

Sabrina Oberlander

"Was ich im Handwerk schön finde ist: jeder kann alles erreichen."

Luca Anschel

"Ich möchte den jungen Leuten zeigen, dass das Handwerk cool ist."

Leonie Schnetz

"Mein Handwerk ist sowohl mein Job als auch mein Hobby."

Katharina Koch

"Nachhaltigkeit ist für uns ein ganz wichtiger Wert, schon immer."

Mahmoud Aljawabra

"Das macht mir ein schönes Gefühl im Herzen."

Werner Will

"Die Begeisterung bekommst du tagtäglich von den Leuten."

Anne Heidrich

"Wenn man sieht, was man alles geschafft hat, macht das unglaublich stolz."

Michael Manßhardt

"Das pure Handwerk kombiniert mit modernster Technik - das ist die Zukunft."

Doreen Gaumann

"Hätte ich am Anfang jeden Spruch geglaubt, dann wäre ich nicht hier, wo ich heute steh."

Julien Norman Melke

"Ich bin sehr optimistisch, dass es für uns immer Arbeit geben wird."

Ein Projekt von Handwerkskammer Kassel und den Kreishandwerkerschaften Fulda, Kassel, Schwalm-Eder, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner und Hersfeld-Rotenburg

Unterstützt durch Datenschutz   Nutzungsbedingungen     Impressum